DATENSCHUTZ

NEWSLETTER: Mit den nachfolgenden Hinweisen klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern Sie im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter anmelden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter folgende Informationen: Unsere Produkte, Angebote, Aktionen und unser Unternehmen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

LOGIN: Ihre Bestelldaten werden bei uns gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar bei uns abrufbar. Jeder Kunde erhält einen eigenen Passwort-geschützten Zugang. Hier können Adressdaten verwaltet, Bestellhistorie und Status laufender Bestellungen eingesehen werden sowie die An- und Abmeldung zu unserem Newsletter erfolgen. Der Kunde verpflichtet sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen wir keine Haftung.

BESTELLUNG: Zur Bearbeitung Ihrer Bestellung und im Rahmen unseres Kundenservice erheben, verarbeiten und speichern wir Ihre Daten. Auch die von uns für die Bestellabwicklung beauftragten Subunternehmer (Logistiker, Kuriere) erhalten die jeweils notwendigen Daten. Ihre korrekten Adressdaten werden dabei grundsätzlich für die Bestellabwicklung benötigt. Ihre Telefonnummer dient allein für Rückfragen. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir zur Bestätigung Ihres Bestelleingangs sowie für die weitere Kommunikation mit Ihnen. 

SSL (Secure-Socket Layer)
Mit dem SSL Verfahren schützen wir Ihre Daten, die Sie als Kunde über das Internet an den Server senden. SSL gewährt dreifachen Schutz.
(1) Alle Angaben, die an uns übermittelt werden, sind damit verschlüsselt.
(2) Es ist sichergestellt, dass das Formular nur an den Server zurückgesendet wird, von dem es geöffnet wird.
(3) Es wird geprüft, ob die Daten vollständig und unverändert ihren jeweiligen Empfänger erreichen.