Rezept

Goldengirlshoney Honig-Peeling

Nicht nur zum Essen ist unser Honig geeignet, man kann auch wunderbar eine tolle Gesichtsmaske oder Peeling damit machen....

Hier die Anleitung für ein Honig-Salz-Peeling:

20g feines Meersalz

25ml Bio Mandelöl

50g flüssigen Goldengirlshoney

Salz und Öl in einer Schale gründlich vermischen und den Honig beigeben. Alles noch mal gut umrühren. Fertig.  Die Mischung ist ca. 3 Monate haltbar und sollte vor jeder Anwendung kurz noch mal erneut verrührt werden , da das Öl absetzt.

Die Massen in sanften langsamen und kreisenden Bewegungen ohne Druck auf die Haut auftragen. Bei empfindlicher Haut sanft auftragen ohne kreisende Bewegungen. 15-20 min einwirken lassen und danach am besten mit einem lauwarmen Reinigungstuch oder Lappen gründlich abwaschen.


 

 

 

golden girls pancakes

Rezept:

Zutaten: 100g Mehr, 100ml Milch, 2 Eier, 100g Griechischer Sahnejoghurt, 1TL Backpulver, 1/2 TL Natron, 1 EL Golden Girls Honey Honig, 1 Priese Salz,  Bisschen Vanillezucker,  Butter, 1 Nektarine, geschälte Pistazien, 200g Schmand, 1 kleinen Tropfen Grand Marnier.

Für die Pancakes: Mehr,  Backpulver, Natron, Salz, 1 Löffel Honig und Eier zu einem glatten Teil rühren und ca. 20 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Nektarine waschen und mit etwas Honig nach Geschmack 1-2 Minuten leicht braten so das der Honig schön karamellisiert ist. Für das Topping: Schwand mit ca. 4 EL Milch, etwas Vanillezucker und wenn man möchte 1 mini Spritzer Grand Marnier leicht aufschlagen so das eine weiche Masse entsteht. 

Backofen vorheizen. Eine Pfanne mit Butter erwärmen und bei mittlerer Hitze die Pancakes machen. So bald die ersten Pancakes fertig sind, warm stellen im Ofen bis alle fertig sind.

3 Pancakes pro Portion aufeinander stapeln, Honignektarien und Pistazien auf den Teller dekorieren und etwas Schmand-Vanille-Topping und etwas Honig auf die Pancakes. Fertig.

Rinderrippchen mit Bier und Buckwheat Honig

Rezept für 6 Personen

Zutaten: 2 Esslöffel Öl, ca. 2Kg Rinderrippchen, Salz, Pfeffer, 1 grosse Zwiebel, 2-3 Stückchen Knoblauch, 3 Esslöffel Senf, 1/3 cup guten Buckwheat Honig, dunkles Bier, 1 Lorbeerblatt.

Anleitung:

Ofen auf ca. 180Grad vorheizen. Öl in der Pfanne erhitzen. Rippchen mit Pfeffer und Salz einreiben und 1 Minute jeweils von allen Seiten schon anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und das überflüssige Öl aus der Pfanne entnehmen. Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und im restlichen Öl anschwitzen bis es leicht karamellisiert nach ca. 5 Minuten. Honig, Senf, Lorbeerblatt und das dunkle Bier hinzugeben und leicht zum kochen bringen. Fleisch hinzufügen. Die Sosse zum köcheln bringen und die Pfanne mit einem Deckel leicht bedecken. Im Anschluss das ganze in den Ofen geben bis das Fleisch nach ca. 2 bis 2 1/2 Stunden fertig ist.  Herausnehmen und das Fett so weit es geht abschöpfen. Wenn man möchte kann man einen Teil der Sosse rausnehmen und noch mal dick einkochen. Das ganze auf den Teller servieren und mit der eingekochten Sosse leicht übergiesssen. Fertig!


Golden Girls´ Honey Rum Limonade

IMG_4540.jpg

Zutaten:

1/2 cup Golden Girls Honey - Honig, 1/2 cup Wasser, 1 bis 2 Zweige frische Bio Minze, 1/2 cup Bio Zitrone, 1 Shot guter Rum, 1/4 Cup Mineralwasser,  ein paar Zitronenscheiben.

Anleitung:

In einem Topf Golden Girls Honey Honig und Wasser leicht zum köcheln bringen. Hitze auf kleinste Stufe reduzieren und die Minze-Zweige hinzufügen und ca. 15 Minuten lang einkochen bis alles auf die Hälfte reduziert ist. Von der Herdplatte nehmen und abkühlen lassen.

Eiswürfel in ein Glas füllen und mit einem Shot Rum eingiessen. 1 bis 2 Teelöffel Honig Syrup dazugeben . Im Anschluss Zitronenschreiben in das Glas und mit Mineralwasser auffüllen. Mit ein paar Minze Blätter noch dekorieren -fertig!